Willkommen zuSHENZHEN COYDON OPTOELECTRONIC CO.,LTD facekbook google+ linkedinLanguage: eu

Warum LED-Leuchten werden Energiesparlampen ersetzen

Erstens: die Energiesparlampen sind Glühlampen Fortschritt
Wie wir alle wissen, ist eine wichtige Erfindung der Glühlampe Edison, diese wichtige Erfindung der Menschheit Abschied von Dunkelheit und Platzanweiser in einem hellen, aber Glühlampen zu viel Macht, und es ist wahrscheinlich weniger als ein Zehntel der Energie, Lichtenergie war immer, die andere ist weiß thermische Energie verschwendet wird. So suchen Menschen Möglichkeiten, die neue Lichtquelle zu verwenden, um Glühlampen ersetzen. CFL wird angenommen. Da es um die Produktion im Hinblick auf die gute billig im Vergleich ist, so viele Bewerbungen bekommen, haben sich allmählich Glüh- Trend ersetzt. Zweitens: Energiesparleucht Prinzip
Die Energiesparlampe Pole gewöhnliche Wolframfaden. Nach Wolfram Heizleistung können Elektronen mit einer vergleichsweise hohen Spannung in beiden Seiten des Rohres zusammen emittiert werden, ein elektrisches Feld gebildet wird, in dem Elektronen in dem Rohr beschleunigt wird Elektronenfluß mit einer konstanten Geschwindigkeit und Energie ausgebildet sind. Die Lampe wird evakuiert, die mit Quecksilber gefüllt ist. Es ist das, was wir Quecksilber genannt.

Im Falle der Lampen Heizleistung dieser Quecksilber aus Flüssigkeit verdampft in ein Gas. Quecksilber-Atome den freien Zustand zu bilden. Elektronenfluss von Elektronen mit einer konstanten Geschwindigkeit treffen die Quecksilberatome. Quecksilberatome in einen angeregten Zustand der Ionen angeregt. Merkur genannt Schritt aufgetreten, angeregten Zustand nach einer sehr kurzen Zeit spontan in seinen ursprünglichen Zustand zurückfallen, während die Freisetzung von UV-Licht, UV-Licht nicht für die Beleuchtung verwendet werden können, so dass wir einen Teil der Innenwand der Leuchtstofflampe Stoff gemalt unter UV-Licht-Bombardement, nachdem die fluoreszierende Substanz angeregt wird, kann mehr natürliches Licht senden, kann es in unserer Beleuchtung verwendet werden.

Markt häufiger Energiesparlampen haben eine normale Lampe und zum Mainstream tricolor Rohr. Und im Vergleich zu Glühlampen haben eine energiesparende Vorteile. Der Unterschied besteht darin, dass gewöhnliche Lampe Farbwiedergabe niedrig und Lampe drei Grundfarben, die natürliche Farbe der Sonne zeigen, und in der Farbe und Lichteffizienz ist mehr als eine normale Lampe. Aus der obigen können wir wissen, dass das Quecksilber in Energiesparlampe ist die Vermittlung, kein Quecksilber CFL nicht auf.

Nach der Untersuchung: a rough Durchmesser fluoreszierendes Durchmesser 36 mm Quecksilbergehalt von 25 bis 45 mg, einem Durchmesser von 26 mm Durchmesser fluoreszierendes feinen Quecksilbergehalt von 20 mg, einem Durchmesser von 10 mm der Quecksilbergehalt von Kompaktleuchtstofflampen 10 mg. Quecksilber ist bei Raumtemperatur flüssig ist eine leicht fließende silberweiß flüssige Metall. Mercury in Leuchtstoffröhre als ein Gasentladungsmedium vorhanden ist, nicht nur die Lichtausbeute der Lampe verbessert, sondern bereichert auch die Art der Lichtquelle. Deshalb enthalten die aktuellen Energiesparlichtquellen Quecksilber. Aufgrund des niedrigen Siedepunkts von Quecksilber, kann bei Raumtemperatur verdunsten, nach dem Zerkleinern Abfallfluoreszenzröhren, Quecksilberdampf sofort verteilt an die umgebende, momentaner kann in Umgebungsluft Quecksilberkonzentration von 10 bis 20 Milligramm pro Kubikmeter, der Zustand des Quecksilbers in die Luft maximal zulässige Konzentration von 0,01 Milligramm pro Kubikmeter. Es kann Luftstrom variieren Sobald Quecksilber in den Körper gelangt eine bestimmte Schwelle überschreitet. Es wird das menschliche Zentralnervensystem, was zu großer Schaden für den Körper zerstören. Quecksilber in den menschlichen Körper ist schwierig auszuschließen. Ich Fabrikarbeiter haben mehr als zehn Jahre keinen Kontakt mit dem Quecksilber, aber Quecksilbergehalt Kontrollstelle hoch bleiben, und sind immer noch bereit, Quecksilber Entladungsnadel zu kämpfen. So wie ich sie von Energiesparlampen instinktive Angst. In der Tat hat die Verwendung von quecksilberhaltigen Lampen in den Prozess der Regel wenig Verschmutzung, vor allem nach der Pensionierung elektrische Lichtquelle wird weggeworfen, was zu einem Bruch von Quecksilber in die Luft, die menschliche Gesundheit gefährdet und die Umwelt belasten. Wegen der schwierigen Verwertung und Recycling-Wert zu niedrig ist, und es hat auch viele andere Krankheiten, so ist der einzige Weg, eliminiert.

Drittens: Energiesparlampen, was Mängel
1, den Produktionsprozess und nach dem Gebrauch Quecksilberbelastung verworfen, vorhanden Quecksilberbelastung in den westlichen Ländern ist beträchtliche Aufmerksamkeit. Immer mehr Menschen erkennen die Gefahren der Quecksilberbelastung.
2, weil es Glas, leicht gebrochen, die Transportmöglichkeiten, schlechte Installation.
3, den Stromverbrauch zu groß ist ein Wort.
4, leicht beschädigt, kurze Lebensdauer, Energieeinsparung spart nicht Geld in diesem Satz seine beste Darstellung ist.

Vier: LED-Lampe Was sind die Vorteile
1, Energieeinsparung. Weiße LED-Leistungsaufnahme nur 1/8 der Glühlampe ist. Energiesparlampen in 1/2.
2 und Langlebigkeit. Lebensdauer von bis zu 100.000 Stunden, für normale Wohnraumbeleuchtung kann beschrieben werden als "ein für allemal."
3, kann mit hoher Geschwindigkeit arbeiten. Energiesparlampen oder wenn Sie häufig des Filaments beginnt bald wieder gebrochen werden.
4, feste Pakete sind Kaltlichtquelle Typ. So ist es sehr bequemen Transport und die Installation ist, kann in jedem Mikro-und geschlossenen Anlagen installiert werden, keine Angst vor Vibrationen. Grundsätzlich braucht nicht die Wärme zu berücksichtigen.
5, LED-Technik ist der schnelle Fortschritt, ihre Lichtausbeute ist erstaunlich Durchbruch. Die Preise wurden ebenfalls reduziert. Eine weiße LED in das Haus nähert sich schnell.